dianagabaldon.com dianagabaldon.com

Category: Blog

Uuund … Buch Zehn wünscht ein frohes neues Jahr!

Uuund … Buch Zehn wünscht ein frohes neues Jahr! (Auszug aus Outlander Buch Zehn, das noch keinen Namen hat, sich aber allmählich zu rühren beginnt. Copyright Diana Gabaldon und Barbara Schnell. Bitte verlinkt auf diesen Beitrag, aber kopiert ihn nicht.) . Ich saß vielleicht fünf Meter von der Hütte der Stocketts entfernt auf einem Baumstumpf …

Weiter lesen »

Friede auf Erden … der vierte Sonntag im Advent

Friede auf Erden … der vierte Sonntag im Advent Heute (also eigentlich gestern; ich hatte viel zu tun) ist der vierte (und letzte) Sonntag im Advent. Passenderweise – angesichts der Tatsache, dass alle immer mehr zu tun haben und sich von Einkaufs- und Versandproblemen nervös machen lassen und gleichzeitig der Rinderschmorbraten für die Heiligabend-Tacos sein …

Weiter lesen »

Gaudete – der dritte Sonntag im Advent

Gaudete – der dritte Sonntag im Advent Dies ist der dritte Sonntag im Advent, der in der katholischen Kirche „Gaudete“ heißt – freuet euch! Hier halten wir einen Moment in unseren Gedanken und Vorbereitungen inne und freuen uns – an unseren Familien, unseren Freunden, an der Welt und allem, was darin ist, geliebt und liebend. …

Weiter lesen »

Der zweite Sonntag im Advent

Der zweite Sonntag im Advent Dies ist der zweite Sonntag im Advent. In dieser Zeit der inneren Einkehr besinnen wir uns auf die Dinge, die unssere Stütze sind und uns in Liebe binden: Erinnerungen an unsere Vergangenheit, die Gegenwart von Familie und Freunden in unserem Leben, Vorstellungen von unserer gemeinsamen Zukunft. . ES DAUERTE EINEN …

Weiter lesen »

Wir sagen Euch an den Ersten Advent

Wir sagen Euch an den Ersten Advent Dies ist der Erste Sonntag im Advent, der Beginn einer kurzen Zeit der Vorbereitung und der Heilung. Die Welt wendet sich der Dunkelheit des Winters zu, und auch wir wenden uns nach innen, wo uns unsere Gedanken durch Kälte und Dunkelheit zum inneren Frieden führen und zur Hoffnung …

Weiter lesen »

Happy Birthday, Sassenach!

Happy Birthday, Sassenach! Auszug aus „Das Schwärmen von tausend Bienen“. (c) Diana Gabaldon & Barbara Schnell. Bitte respektiert das Urheberrecht und verlinkt auf diesen Beitrag, aber kopiert ihn nicht. Noch 34 Tage, bis das Buch beim Knaur-Verlag erscheint 🙂 Es war Wind aufgekommen; ich hörte ihn draußen durch die Bäume rauschen, und das Glasfenster klapperte …

Weiter lesen »

Happy Birthday, Sassenach (2)

Happy Birthday, Sassenach (2) Zur Feier von Claires 103tem Geburtstag hier noch einmal die Antwort auf die Frage, warum sie am 20. Oktober 1918 zur Welt gekommen ist und nicht später, um dann aus der „Gegenwart“ in die Vergangenheit zu reisen: Dass Claire eine Zeitreisende ist, war Zufall – wie die meisten Ereignisse meiner literarischen …

Weiter lesen »

Bibliotheken sind mein zweites Zuhause

Bibliotheken sind mein zweites Zuhause Bibliotheken sind quasi mein zweites Zuhause. Ich halte oft Benefiz-Lesungen in und für Bibliotheken, und ich könnte auch gut Bibliothekarin sein. Bibliotheken sind ein Eckpfeiler der Zivilisation, und wir brauchen sie unbedingt. Meine Mutter hat mir das Lesen beigebracht, als ich ungefähr drei war. Ich weiß noch, wie ich meinen …

Weiter lesen »

„Daily Lines“: Gallbeeren, Chinarinde und Gerede

„Daily Lines“: Gallbeeren, Chinarinde und Gerede Bis zum Nachmittag hatte ich große Fortschritte mit meinen Medikamentengemacht, drei Fälle von Giftsumach-Ausschlag behandelt, einen gebrochenen Zeh (weil jemand in einem Wutanfall nach einem Maultier getreten hatte) und einen Waschbärenbiss (keine Tollwut; der Jäger hatte den Waschbären aus einem Baum geschossen, ihn für tot gehalten und aufheben wollen, …

Weiter lesen »

Happy World Outlander Day – danke!

Happy World Outlander Day – danke! (Exzerpt aus „Das Schwärmen von tausend Bienen“, erscheint am 23.11.2021 im Knaur Verlag. Bitte achtet das Urheberrecht und verlinkt auf diesen Beitrag oder nutzt die Sharebuttons, aber kopiert ihn nicht.) . „Mr. Fraser?“ Zurückhaltendes Klopfen an der Tür, Frances‘ Stimme. „Eure Tochter sagt, das Frühstück ist fertig.“ „Aye?“ Er …

Weiter lesen »