dianagabaldon.com dianagabaldon.com

Category: Blog

Ein Sonntagsgruß von Buch Neun

Ein Sonntagsgruß von Buch Neun #DailyLines #GoTELLTheBEESThatIAmGONE #Book9 #Itsgoingverywell #yesmyshoulderisbetter #thanksforasking #NOitsnotdoneyet #Illtellyouwhenitis   ES GAB NUR ein einfaches Abendessen, weil ja niemand den Tag über zu Hause geblieben war, um zu kochen. Ich hatte am Morgen einen großen Kessel sämigen Maiseintopf mit Zwiebeln, Speck und Kartoffelscheiben aufgesetzt, und nach der üblichen obsessiven Kontrolle von …

Weiter lesen »

Buch oder TV? Die Sache mit der Szene im Stall …

Buch oder TV? Die Sache mit der Szene im Stall … (Aus: Outlander Band 5, Das flammende Kreuz. © Diana Gabaldon & Barbara Schnell. Bitte respektiert das Urheberrecht und verlinkt auf diesen Beitrag, aber kopiert ihn nicht.)   Zu Jamies Erleichterung ging die Trauung ohne weitere Schwierigkeiten vonstatten. Die Zeremonie — die auf Französisch abgehalten …

Weiter lesen »

Ein paar Worte zum Erscheinungsdatum von Buch Neun

Ein paar Worte zum Erscheinungsdatum von Buch Neun Für die guten Seelen, die mich unablässig bedrängen, „das Buch herauszurücken“ (als hätte ich es in meinem Büro in einen Käfig gesperrt) … Nun, wie mein Mann (der inzwischen genug Erfahrung hat, um es zu wissen) sagt: „Für einen Schriftsteller ist ‚fertig‘ ein relativer Begriff.“ Und so …

Weiter lesen »

Der vierte Advent

Der vierte Advent Es ist der vierte Sonntag im Advent. Alle Kerzen an unserem Kranz brennen, und wir warten mit friedvoller Seele und freudigem Herzen auf das baldige Kommen der Weihnacht. DIE ERNSTE KONZENTRATION der Anwesenden überdauerte etwa fünf Sekunden der Stille. „Jetzt essen wir!“, sagte Mandy fröhlich. Jamie lachte mit den anderen, brach dann …

Weiter lesen »

Gaudete!

Gaudete! Heute ist der dritte Sonntag im Advent, den wir Gaudete-Sonntag nennen – freuet Euch! Wir nennen ihn so, weil wir hier im Ernst des Advents innehalten, um eine rosafarbene Kerze anzuzünden – das Licht der Weihnacht ist nicht mehr fern ist, ein Funke in der Nacht, der uns daran erinnert, dass die Liebe lebt. …

Weiter lesen »

Sehet, die zweite Kerze brennt

Sehet, die zweite Kerze brennt Dies ist der zweite Sonntag im Advent. Dies ist die Zeit, in der sich die Welt wie im Mutterleib verdunkelt. Wir warten in stiller Nachdenklichkeit und lauschen dem fernen Lied der Sterne und dem leisen Herzschlag der Ewigkeit.   RACHEL HATTE SICH bewegt gefühlt, bei der Zusammenkuft darüber zu sprechen …

Weiter lesen »

Advent, Advent — warten auf das Licht

Advent, Advent — warten auf das Licht Heute ist der erste Sonntag im Advent. Der Advent ist die Vorweihnachtszeit, in der wir uns nach innen wenden, im Gebet oder in Gedanken, und das Licht suchen, das uns innewohnt, während wir die Ankunft des großen Lichts erwarten. [Aus OUTLANDER Buch 9] Rachel hatte den Anwesenden die …

Weiter lesen »

Happy #WorldOutlanderDay!

Happy #WorldOutlanderDay! Du liebe Güte … es ist #WorldOutlanderDay! Immer wieder sagen die Leute zu mir: „Hättest du gedacht, dass DAS passieren würde, als du 1988 angefangen hast, dein Buch zu schreiben?“ Tja … nein. Ich HABE gedacht, dass ich dieses Was-immer-es-war zum Üben schreiben würde und dann ein Richtiges Buch schreiben würde – vielleicht …

Weiter lesen »

Peanuts …

Peanuts … [Zu Ehren des 6. März, denn heute war mein einunddreißigster Jahrestag als Romanautorin. Am 6. März 1988 habe ich angefangen, meinen ersten Roman zu schreiben – um zu lernen, wie es geht. Ich lerne zwar nach wie vor, aber ich würde sagen … so weit, so gut …]   Niemand ging in den …

Weiter lesen »

Alle Neune: Aus dem Buch zur vierten Staffel :-)

Alle Neune: Aus dem Buch zur vierten Staffel 🙂 „Es ist wie Baseball«, versicherte ich ihr. »Lange Zeit nichts als Langeweile, dazwischen kurze Perioden heftiger Aktivität.« Sie lachte, dann hielt sie abrupt inne und zog ein Gesicht. »Uff. Heftig, ja. Puh.« Sie lächelte etwas schief. »Aber bei einem Baseballspiel kann man wenigstens an den langweiligen …

Weiter lesen »