dianagabaldon.com dianagabaldon.com

Gästebuch

Ins Gästebuch schreiben

 
 
 
 
 
 
 
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Eure E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Aus Sicherheitsgründen speichern wir die IP-Adresse 34.239.176.54.
Der Eintrag im Gästebuch wird erst sichtbar, nachdem wir ihn geprüft haben.
Unter Umständen müssen wir Einträge bearbeiten, löschen oder nicht veröffentlichen.
1484 Einträge
G. Halter G. Halter aus b. Ulm schrieb am 27. Februar 2024 um 6:46
.....danke, vielen Dank, für die "renovierte" Timeline. Sie ist großartig!!
Viele Grüße, G. Halter
Ben Illa Ben Illa aus Goch schrieb am 24. Februar 2024 um 9:41
Hallo ihr lieben Outlander-Fans, weiss jemand, wann das nächste Buch erscheinen wird. Band 9 endet mit Lord Johns Entführung und erschien 2021.

Liebe Grüsse Silvia
Administrator-Antwort von: Bärbel Schnell
Diana arbeitet an dem Buch, und es gibt hier auf der Website schon einige Auszüge.
Aber wann es erscheinen wird, ist noch nicht zu sagen.
Renate Renate aus Elsdorf schrieb am 21. Februar 2024 um 10:17
Hallo Kerstin,

danke für deinen Tipp. Ich werfe mal ein Auge drauf.

Für's Erste bin ich jetzt aber mit meinem Premierenprojekt "Outfit nähen für Fototermin" während der Outlander-Tour beschäftigt. Unsere Reiseleiterin hat nämlich eine Fotografin organisiert. Und dafür möchte ich nicht in unserer Alltags-Straßen-Kleidung abgelichtet werden, sondern schon etwas tragen, was dem Anlass angemessen ist.

Bei der Gelegenheit: Ein "Herzliches Dankeschön" an Johanna, Astrid und Karin, die mir im vergangenen Jahr hilfreiche Tipps zu Outlander-Reisen gegeben haben. Ich durfte dadurch nicht nur eine tolle Woche erleben, sondern auch eine super Reiseleiterin kennenlernen, die mit so viel Herzblut und Freude dabei ist, dass man sich einfach in den Urlaub fallen lassen und eine Zeitreise genießen kann. Ich freu mich sehr auf die Fortsetzung.

viele Grüße, Renate
Kerstin Kerstin aus Oberpfalz schrieb am 20. Februar 2024 um 7:29
Hallo Renate,
DANKE😀
Ich habe einen Tipp für dich.
Im Ebay werden die verschiedenen Staffeln auf DVD versteigert, auch Staffel 1. Vll. hast du die Möglichkeit, eine DVD irgendwo noch zu gucken .
Loretta Loretta aus Hannover schrieb am 19. Februar 2024 um 22:25
An alle Outlander Fans bei Netflix gibt es die Staffeln 1-6
Renate Renate aus Elsdorf schrieb am 19. Februar 2024 um 21:17
Huch, sorry, Kerstin, total vergessen :
GUTE BESSERUNG 🥃🏴󠁧󠁢󠁳󠁣󠁴󠁿💐
Renate
Renate Renate aus Elsdorf schrieb am 19. Februar 2024 um 21:14
Hallo Kerstin,

Am 31.01. Hatte "crepke" geschrieben, das Universal die Wiederholungen im Programm hat.
Hab mir dann flott über meinen KabelTVAnbieter Vodafone das Paket mit Universal TV bestellt und konnte dann am übernachsten Abend mit Staffel 2 starten. Passte super zu meinen freien Tagen über Karneval. Ging aber nur bis Staffel 4. 5 und 6 fehlen noch. Bin mal gespannt, ob die auch noch wiederholt werden.

Aber zu deiner Frage nach der Mediathek.
Universal TV hat keine Mediathek wie man sie von ARD oder ZDF kennt, also wo Serien nachträglich angesehen werden können.

Ich hätte gerne die Staffel 1 noch einmal gesehen. Besonders die Folge mit der Hochzeit. Aber alles Suchen war erfolglos. Ich bin nämlich im Juli bei der Outlander Tour 2.0 u.a. in genau dieser Kirche und hätte gern meine TV-Erinnerung zum Vergleich noch einmal aufgefrischt. Aber jetzt muss es wohl so gehen.

Viele Grüße, Renate
Kerstin Kerstin aus Oberpfalz schrieb am 19. Februar 2024 um 10:23
Hallo,

Ich bin jetzt aktuell krank mit Bettruhe. Jetzt habe ich mich mal mit dem TV-Programm beschäftigt. Wir haben Sky (wg meinem Mann zum Fußball gucken). Jetzt habe ich festgestellt, dass im Sky der Sender Universal TV integriert ist. Bis zum 11.02. sind alle Folgen der Outlander Serie nonstop durchgelaufen, was ich erst jetzt festgestellt habe (könnte gerade heulen). Kann mir irgendjemand mitteilen, ob es eine Mediathek oder ähnliches für den Sender gibt?
LG Kerstin
Johanna Da Silva Mansilhas Johanna Da Silva Mansilhas aus Freiburg im Breisgau schrieb am 15. Februar 2024 um 9:38
Hallo Erhard,
Dein Tipp war sehr gut. Habe alle 4 Staffeln von Turn Washingthon`s Spies
bei Amazon gekauft und bereits angesehen.
Und da ich mit meinen 72 Jahren immer noch sehr neugierig bin,
kann ich mich für so vieles begeistern. Solange man neugierig bleibt und nicht
vergleicht, kann jedes Buch und jeder Film bereichernd sein.
Liebe Grüße Johanna
karin lüdecke karin lüdecke schrieb am 10. Februar 2024 um 10:08
@ erhard, vielen dank für diesen tollen tipp, die serie hat mir gut gefallen
Jennifer Jennifer aus Trier schrieb am 8. Februar 2024 um 20:25
Hallo liebe Fan- Gemeinde,

Weiß jemand wann das 10 Band erscheinen wird?
Oder wann es die Staffel 7 Teil 2 geben wird.

Vielen Dank für eure Rückmeldung.
Liebe Grüße

Jennifer
Administrator-Antwort von: Bärbel Schnell
Leider gibt es auf beide Fragen noch keine Antworten 🙁
Susanna Susanna aus Wiernsheim schrieb am 6. Februar 2024 um 21:58
Hallo Barbara, jetzt überschlagen sich ja die Neuigkeiten 😉Eine Frage hätte ich da: Ist die Storyline um Claires Eltern, die jetzt Teil des Prequels sein soll, ein Teil von Dianas unveröffentlichtem Material oder ist sie eine komplette Erfindung der Macher der Serie? Weißt du was dazu? Die Fotos der Darsteller der Eltern Jamies sind ja wirklich total vielversprechend, Sam könnte von der Ähnlichkeit wirklich der Sohn sein😆 Bleibt spannend!
Liebe Grüße
Susanna
Administrator-Antwort von: Bärbel Schnell
Ja, die Besetzung scheint sehr gelungen zu sein; ich weiß, dass Diana vor allem von Harriet Slater sehr begeistert ist.
Diana hat immer gesagt, dass zu Claires Eltern alles erzählt ist, dass sie nicht zu ihr sprechen. Ich nehme an, da haben sich die Drehbuchautor:innen 'ne blanke Leinwand geschaffen. Schaumermal (also ich nicht, aber Ihr dann gerne 🙂 ).
G. Halter G. Halter aus b. Ulm schrieb am 5. Februar 2024 um 10:03
...ein Fantreffen? Was für eine tolle Nachricht! Ich habe mich eben angemeldet und freue mich wie Bolle, Frau Schnell, Sie werden auch da sein?! Doppelte Freude, viele Grüße an alle, G. Halter
Jutta Jutta aus Köln schrieb am 4. Februar 2024 um 20:01
Hallo Jenny, die Serie ist die Serie, aber die wahre Geschichte steht in den Büchern, lese sie von Buch Nr. 1 bis Buch Nr.9 🥰 Viel Spaß dabei 😺
Astrud Astrud aus HSK schrieb am 4. Februar 2024 um 19:17
Ach, das ist ja großartig!! Ich habe mir das notiert und werde ganz bestimmt dabei sein!
Nach meiner Outlander-Reise im letzen Jahr kann ich nur sagen, dass es wirklich toll ist, Gleichgesinnte zu treffen. Viele in meinem direkten Umfeld kannten Outlander gar nicht, oder haben es durch meine Empfehlung erst kennen- und teilweise lieben gelernt. Für mich ist diese wunderbare Geschichte nach wie vor ein wichtiger Teil meines Alltags. Am Bett liegt immer irgendein Buch und wie oft schaue ich abends nach einem langen Arbeitstag eine Folge der Serie. Das ist dann für mich Entspannung pur, in diese ganz besondere Welt einzutauchen. Ich habe tatsächlich noch nichts Vergleichbares gefunden.
Liebe Frau Schnell, lieben Dank an dieser Stelle einmal, dass Sie dieses Gästebuch betreuen und die Homepage auf dem neuesten Stand halten!
Liebe Grüße von Astrid
Administrator-Antwort von: Bärbel Schnell
Es wäre nur nett, wenn Ihr bald mit Tina Kontakt aufnehmen würdet, denn sie bucht das Hotel und die Referenten. Und sie macht das ehrenamtlich. Je eher sie also Gewissheit hat, desto eher kann sie wieder schlafen 🙂
Bärbel Schnell Bärbel Schnell schrieb am 4. Februar 2024 um 14:51
Hello, Ihr habt's gesehen, oder?

https://dgabaldon.de/herzliche-einladung-zum-outlander-fanmily-treffen-im-oktober/
Jenny Jenny aus Die Oberpfalz schrieb am 1. Februar 2024 um 21:43
Hallo ich habe noch nicht alle Bücher gelesen habe aber bis jetzt alle Folgen der Serie doppelt und dreifach geschaut. Les gerade band 9 und das sehr sehr langsam da ich hoff das band 10 bald kommt. Nun ist mir aufgefallen das Murtagh in der Serie viel später stirbt. Ich bin deswegen sehr verwirrt. Nun ich muss wohl band 1-5 auch kaufen😅.

Euch allen alles Gute und vielleicht kann mich jemand aufklären.

Lg
crepke crepke aus Braunschweig schrieb am 31. Januar 2024 um 16:42
Hallo,
an alle Serienfans; ich habe gerade gesehen, dass Universal am Wochenende wieder mit der Staffel 1 beginnt 😉
Verkürzt bestimmt die Wartezeit!
Kerstin Kerstin aus Oberpfalz schrieb am 31. Januar 2024 um 8:02
Hallo Ihr Lieben und lieber Erhard 😀,

Irgendwo habe ich gelesen, dass das Ende der Geschichte geschrieben ist, und das bereits für Band 6. Diana "hört" ihre Figuren noch erzählen, daher sind wir bei Buch 10. (Finde ich super). Ich hoffe aber, dass die Geschichte in Schottland zu Ende geht. Für mich ist es einfach ein schottischer Liebesroman. Den kleinen Strohhalm halte ich noch, dass es evtl durch Fergus in die französische Revolution zurück nach Europa geht. Auch das Frank Randell irgend eine Spur gefunden hat. Er war ein Historiker und im Krieg ein Spion. Vll hat er was gefunden. Er hat Brianna im Gewehr ausbilden lassen, den Grabstein aufstellen und warum ist er in den Freitod gegangen?

Ich weiß, es sind Spekulationen, aber mich lässt diese Geschichte nicht los.

LG Kerstin
Administrator-Antwort von: Bärbel Schnell
Diana hat das Ende schon vor dreißig Jahren geschrieben. Schaumermal, wann sie den Kreis dorthin schließt.
Frank Randall hatte auf eisglatter Straße einen Herzinfarkt. Er hätte sich niemals selbst das Leben genommen.
Und er hat viele Hinweise gefunden.
Oder reden wir hier nicht von den Büchern?
Erhard Erhard aus Büchenbach schrieb am 23. Januar 2024 um 19:24
Hallo Wer sich die Zeit bis mal wieder eine neue Staffel von Outlander auf DvD erscheint etwas verkürzen will für den habe ich einen interessanten Tip.
"Turn Washingthon`s Spies" handelt vom ersten amerikanischen Spionagering der gegen die Briten ermittelt. Da ist auch alles dabei was die Frasers so in Amerika erleben und vieles deckt sich sogar wie die Treffen zwischen historischen Persönlichkeiten wie Washington General Lee und Arnold.
Es ist auch alles dabei was Outlander so interessant macht wie eine gute Geschichte Gewalt und Intrigen und eine Liebesgeschichte.
Ich habe die 4 Staffeln sehr genossen und es gibt auch ein halbwegs gutes Ende.

Aber was ich etwas an der Outlander Geschichte seltsam finde ist als Brianna und Roger wieder in die Zukuft reisen ist warum sie zwar Lallybroch wieder kaufen und herrichten sie aber keinen Versuch unternehmen in Nord Carolina Clairs und Jamies und auch ihre kurzzeitige Heimat wieder aufzuspüren und erkunden was aus den Bewohnern damals geworden ist. Sie hätten ja dann auch entdeckt das sie selber wieder in die Vergangenheit gereist sind.
Aber dann wär ja die Auflösung des ganzen ja auch zu bald zu Ende gewesen.
Ich schätze eh dass wenn der Unabhängigkeitskrieg 1781 zu Ende geht und eine ruhige Zeit auf der Farm der Frasers beginnt es dann heißt wie im Märchen:
Und so lebten sie noch glücklich und zufrieden bis ans Ende Ihrer Tage.