Das Begleitbuch
 

Eigentlich war alles ganz anders geplant. Eigentlich sollte es nach dem vierten Band der "Highland-Saga" ein Begleitbuch geben, das die Serie vor dem Erscheinen der beiden letzten Bände noch einmal Revue passieren ließ und mit allerlei nützlichen und unterhaltsamen Hintergrundinformationen über den geschichtlichen Hintergrund sowie die Autorin und ihre Arbeitsweise aufwartete. Dieses Begleitbuch hieß (bzw. heißt) im amerikanischen Original "The Outlandish Companion", in der britischen Ausgabe "Through the Stones" ... und auf Deutsch erblickte es als "Der magische Steinkreis" das Licht der Welt. Nach dem Erscheinen des sechsten und letzten Buches sollte es einen zweiten, abschließenden Begleitband geben.
Doch dann wurden aus den beiden "letzten" Romanen vier, inzwischen ist Band neun in Arbeit, Lord John meldete sich umfangreich zu Wort, und schließlich wurde die Serie für das Fernsehen verfilmt.

Anlass genug also, auch das Begleitbuch gründlich zu überarbeiten. "Der magische Steinkreis" wird nun zu "Die Welt von Outlander" (Erscheinungsdatum 2.11.2017), einem gebundenen, wunderschön gestalteten, liebevoll illustrierten Prachtband, und enthält:

- Inhaltsangaben aller bisher erschienenen Bände der Outlander-Reihe sowie der Lord-John-Storys
- Sämtliche Charaktere der Serie in einem alphabetischen "Who is who?"
- Ein von Àdhamh Ò Broin, dem Gälisch-Coach der TV-Serie, verfasstes Glossar der gälischen Begriffe in den Büchern
- Persönliches über das Schreiben, über politische und historische Korrektheit und über Männer, Frauen und ihre komplizierte - Kommunikation
- Blog-Einträge über die Entstehung und die Herausforderungen der TV-Serie
- Stammbäume, Karten und Lagepläne