dianagabaldon.com dianagabaldon.com

Category: Blog

Couture für den englischen Jakobiten

Couture für den englischen Jakobiten Wussten Sie, dass es englische Jakobiten gegeben hat? So war es in der Tat – und dies ist der Anzug, den Sir John Hynde Cotton, ein englischer Parlamentsabgeordneter, der die Wiedereinsetzung der Stuarts unterstützte, als politisches Statement getragen hat. Der Anzug besteht aus mindestens drei unterschiedlichen Tartan-Mustern – das Gesäß …

Weiter lesen »

Puh. Also …

Puh. Also ... Puh. Also … am 31. März bin ich nach Südafrika geflogen. War am 16. April wieder zu Hause, dann vier Tage Wäsche gewaschen, dringende Kleinigkeiten nachgeholt und neu gepackt, dann für acht Tage nach Kanada, von der Bay of Fundy und dem Frye Literary Festival in Moncton bis hin zu Signierstunden und …

Weiter lesen »

Buch neun wünscht (fast noch) frohe Ostern …

Buch neun wünscht (fast noch) frohe Ostern … „Leg dich hin“, sagte ich entschlossen und zeigte auf meinen Schoß. „Nein, es geht gleich wie–“ „Es ist mir egal, ob es geht oder nicht“, sagte ich. „Ich habe gesagt, leg dich hin.“ „Ich muss noch arbei–“ „Du fällst gleich auf die Nase“, sagte ich. „Leg. Dich. …

Weiter lesen »

Am 6. März 1988 habe ich also angefangen, ein Buch zu schreiben …

Am 6. März 1988 habe ich also angefangen, ein Buch zu schreiben … Antworten auf DIE Fragen, die mir jeder stellt: Wie ist Ihnen denn die Idee für diese Bücher gekommen? Falls Sie damit meinen, wie bin ich darauf gekommen, ein Buch zu schreiben – ich habe immer schon gewusst, dass ich dazu geboren bin, …

Weiter lesen »

Buch Neun wünscht ein frohes neues Jahr!

Buch Neun wünscht ein frohes neues Jahr! Dieser Gedanke war zu viel. William stand auf und ließ seine Decke fallen. Dutzende kleiner weißer Motten stiegen aufgeschreckt aus dem Gras auf und huschten ihm neugierig um das Gesicht. Er ignorierte sie, zog sich die Schuhe an und ging los. Es kümmerte ihn nicht, wohin er ging. …

Weiter lesen »

Geneva, oder wer vergewaltigt eigentlich wen?

Geneva, oder wer vergewaltigt eigentlich wen? Wie ich höre, geht wieder einmal die Frage um, ob Jamies sexuelles Aufeinandertreffen mit Geneva Dunsany eine Vergewaltigung war. Nein, das war es nicht. Diese Frage hat zwei Teile, und ich werde beide beantworten, allerdings separat. Teil I: Die Wirklichkeit 1. Die Situation ist ziemlich klar umrissen: Geneva will, …

Weiter lesen »

Die vierte Kerze brennt …

Die vierte Kerze brennt … Heute ist der vierte (und letzte) Sonntag im Advent. Wir leben (wie es die Menschen immer getan haben) in einer Welt großer Ungewissheit. Wir wissen so wenig, und wir haben (glauben wir) keine Macht, die Dinge zu beeinflussen. Und doch haben wir die Macht der Liebe und der Zuversicht, dass …

Weiter lesen »

Der dritte Advent — Gaudete!

Der dritte Advent — Gaudete! Heute ist der dritte Sonntag im Advent. Anders als an den anderen Sonntagen ist unsere Kerze heute rosa, als Symbol dafür, dass heute der „Gaudete“-Sonntag ist — der Tag, an dem es heißt, freut Euch. Wir freuen uns, weil wir von der Arbeit und von unseren Meditationen aufblicken und das …

Weiter lesen »

Advent, Advent: Erst eins, dann zwei …

Advent, Advent: Erst eins, dann zwei … Liebe Leser, die heutige „Adventskerze“ wird nicht für alle von Ihnen neu sein, denn sie wurde bereits gemeinsam mit einigen anderen Szenen aus Buch Acht der Highland-Saga in „Die Fackeln der Freiheit“ veröffentlicht. Nach dem kontemplativen Text der letzten Woche erschien mir der versöhnliche Grundton dieser Szene einfach …

Weiter lesen »

Der zweite Advent …

Der zweite Advent … Heute ist der zweite Sonntag im Advent. Das Leben besteht aus lauter kleinen Momenten. Nutzen wir hin und wieder einen davon für ein kurzes Gebet, einen Moment der Meditation — oder einfach, um Frieden zu atmen. Unsere vielen kleinen Momente aus Licht führen uns auf der größere Licht der Weihnacht zu. …

Weiter lesen »